Bessere Bilder sind kein Hexenwerk!

Was ist überhaupt ein gutes Foto? Eine Frage auf die es viele mögliche Antworten gibt. Man unterscheidet zwischen technischem und ästhetischem Aspekt.

Unter dem technischen Aspekt ist eine Foto dann gut, wenn es nicht verwackelt oder unterbelichtet ist, wenn es keinen Farbstich hat, die Schärfe am richtigen Punkt liegt, und Ähnliches.

Nach ästhetischem Aspekt ist ein Foto dann gut, wenn es wirkt, fasziniert, die Aufmerksamkeit auf sich lenkt. In wenigen Worten, wenn es ein Blickfang ist.

H e r z l i c h   W i l l k o m m e n !

20130422_004
PoweredByMCNET